kma Online

... Fortsetzung des Artikels

Coronavirus

Wie Ärzte, Kliniken und Co. vor der zweiten Welle gerüstet sind

Eine akute Überlastung für das Gesundheitssystem sieht auch das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) derzeit nicht. Täglich berechnet das Institut vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens, wie viel Zeit noch bliebe, bis die stationären Behandlungskapazitäten überschritten würden. Aktuell beträgt diese Vorwarnzeit 73 Tage. Zwar ist eine drohende Überlastung des Gesundheitssystems damit noch weit entfernt, in den vergangenen Wochen war dieser Indikator aber leicht rückläufig.

Steigende Testkapazitäten und Meldekette mittels Corona-Warn-App

Die Testkapazitäten für sogenannte PCR-Tests wächst in Deutschland nach Angaben der Akkreditierten Labore in der Medizin (ALM) noch immer kontinuierlich. Die ALM-Labore führen rund 85 Prozent aller Corona-Tests durch. Wurden Anfang April noch rund 330 000 pro Woche ausgewertet, liegt die Testkapazität aktuell bei rund 985 000 Tests in Deutschland. Zwar wird nur gut die Hälfte der Kapazität (55 Prozent) aktuell auch in Anspruch genommen, die Auslastung stieg zuletzt aber an - wohl auch, weil vielerorts zuletzt kostenlose Testangebote für Reisende aus Risikoländern gestartet wurden. In vielen Bundesländern stehen zudem Lehrern, Erziehern und Kindertagespflegern regelmäßige Tests ohne konkreten Anlass zu.

Die Corona-Warn-App war im März noch nicht verfügbar, nun sind große Hoffnungen mit ihr verbunden. Doch der Start war holprig, verschiedene Smartphones hatten mit technischen Problemen zu kämpfen. Mit der neuesten Version sollten technische Schwierigkeiten auf dem iPhone von Apple beseitigt werden. Die App soll helfen, Infektionsketten nachzuverfolgen und zu unterbrechen. Aktuell sind weitere Versionen in Planung, etwa in Arabisch und Russisch. Bislang gibt es die am 16. Juni in Deutschland gestartete App in Deutsch, Englisch und Türkisch. Sie wurde bisher rund 16,6 Millionen Mal heruntergeladen.

  • Schlagwörter:
  • Coronavirus
  • Infektionswelle
  • Schutzausrüstung
  • Intensivbetten
  • PCR-Test
  • Corona-Warn-App

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren