kma Online

Omnicell

Omnicell ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lösungen für das Medikamentenmanagement in Krankenhäusern, Apotheken und Pflegeeinrichtungen weltweit. Mit seinen Produkten, den gesicherten elektronischen Medikamentenabgabe- und Aufbewahrungssystemen (XT Cabinets), den Kommissionier- und Softwarelösungen für Medikamentenabgabe- und Einzelverpackungssysteme, trägt das Unternehmen zur Verbesserung der Medikamentenverabreichung und -verwaltung bei. Dabei stehen effiziente Arbeitsprozess, die Patientensicherheit und insbesondere die ökonomischen Aspekte im Fokus.

Kommissionierautomaten

Was auch immer die Anforderungen sind – unser Hochleistungsautomat ist individuell für Ihre Krankenhausapotheke zugeschnitten.

Der Medimat ist das Kernstück des redundant arbeitenden Kommissionierers und bietet ein hohes Maß an Effektivität und Sicherheit. Er ist das Warenlager und ermöglicht Steuerung per Touchscreen, Einlagerung und Ausgabe. Parallel arbeitende Greif- und Saugsysteme sorgen für einen konstanten Verarbeitungsfluss. Für sehr schnelldrehende Produkte und intensivste Medikamentenströme wird der Medimat um das Modul Speedbox erweitert. Dabei können alle parallel arbeiten und insgesamt bis zu 3 Speedbox Module an ein System gekoppelt werden. Jedes Omnicell System ist zukunftsorientiert ausgelegt und kann nachwachsen. So ist es problemlos möglich, Anfangsinvestitionen zu minimieren und sinnvolle Module bedarfsgerecht nachzurüsten.

Vorteile
✔ Optimale Lagernutzung
✔ Design-Flexibilität
✔ Kundenspezifische Lösung
✔ Problemlose Anbindung an alle Standard-Warenwirtschaftssysteme
✔ Längengröße von 3,75 m bis 17 m Höhe von 1,65 m bis 3 m

Speedbox
Die Speedbox ist ein Erweiterungsmodul des Medimat. Hier liegen die sogenannten „Schnelldreher“ bereit. Sie werden, nach der individuell erfolgten Programmierung, vollautomatisch nach Sorten in die Fächer verteilt, und es können mehrere Packungen gleichzeitig gegriffen und in den Ausgabeschacht befördert werden (Multipicking). Ihr Medimat bekommt sozusagen einen oder mehrere weitere Greifer, die besonders schnell und leistungsfähig sind. Bis zu drei Speedbox Module machen aus dem Medimat ein noch effektiveres Instrument zur Medikamenten-Automatisierung. Die Speedbox wird vom Roboter im Medimat befüllt.
✔ Schnellste Ausgabeeinheit
✔ Für hohe Nachfragevolumen
✔ Individuelle Konfiguration der Schächte

Fill-In Box
Die Medikamente werden unsortiert ohne jede Vorbereitung einfach in einen Trichter geschüttet. Vollständig automatisiert wird die Einlagerung vom System übernommen, auch wenn Sie und Ihre Mitarbeiter schon längst Feierabend haben. Um die Aufnahmekapazität auf mehrere Tausend Packungen zu erhöhen, kann ein Fließband hinzugefügt werden.
Ihre Arbeitskraft bleibt den wirklich wichtigen Dingen vorbehalten, die kein Automat ersetzen kann: der Beratung und Betreuung von Kunden und Patienten.
✔ Vollautomatische Einlagerung
✔ Sortiert Bulkware
✔ Reduziert Arbeitsaufwand
✔ 24/7 Einlagerung ohne Personal
✔ Kein manuelles Handling nötig
✔ Nachträglicher Ein- und Anbau möglich