kma Online
Anzeige
Erlösoptimierung & finanzielle Planungssicherheit

Branchenspezifische ERP-Lösung für Krankenhäuser

Krankenhäuser müssen sich betriebswirtschaftlich in zunehmendem Maß professionalisieren und immer höhere Anforderungen erfüllen. BusinessCentre ist eine vollständige, klinikspezifische Lösung für alle Aufgaben der Krankenhausverwaltung, die alle Ansprüche an ein modernes ERP-System erfüllt.

BusinessCentre Finanzmanagement

i-SOLUTIONS Health

Klinikspezifische Finanzbuchhaltung mit BusinessCentre Finanzmanagement.

BusinessCentre Materialmanagement

i-SOLUTIONS Health

BusinessCentre Materialmanagement ist eine effiziente Lösung für die Materialwirtschaft, inklusive Bestellwesen, Lagerwirtschaft & Stationslogistik.

BusinessCentre Analytics

i-SOLUTIONS Health

Mit BusinessCentre Analytics den aktuellen Leistungsstatus zu Auslastung, Warte- und Prozesslaufzeiten, Patientenverteilung oder Budget stets tagesaktuell im Blick – auch per mobilem Endgerät.

 Krankenhäuser müssen sich betriebswirtschaftlich in zunehmendem Maß professionalisieren und immer höhere Anforderungen erfüllen, um den Herausforderungen von Markt und Gesetzgeber gerecht zu werden und nachhaltig erfolgreich zu sein. BusinessCentre ist eine vollständige, klinikspezifische Lösung für alle Aufgaben der Krankenhausverwaltung, die alle Ansprüche an ein modernes ERP-System erfüllt, und das völlig KIS-Hersteller unabhängig.

BusinessCentre bietet eine Rundum-Versorgung für das Krankenhauscontrolling. So können Verantwortliche ihre Einrichtung auf Basis von Kennzahlen und vollständigen Bewegungsdaten planen, steuern und optimieren, Vorgänge mit direktem Zugriff auf Fälle und Patienten analysieren und mittels integrierter Kostenrechnung alle Kosten im Griff behalten – bis hin zur erfolgreichen Abgabe von InEK-Kalkulationen.

Klinikspezifische Finanzbuchhaltung

Spezielle Funktionen machen BusinessCentre Finanzmanagement zum führenden Instrument, mit dem buchhalterische Vorgänge in Kliniken optimal erfasst und abgewickelt werden. Das Modul ermöglicht eine klinikspezifische Behandlung von Buchungsvorgängen, indem es Fallinformationen aus dem Krankenhaus-Informationssystem (KIS) mit den Buchungsinformationen verknüpft und Zusammenhänge gebündelt darstellt. Ein Wechseln zwischen den Systemen entfällt und alle Daten sind direkt am Arbeitsplatz des Buchhalters verfügbar.

Die Modul-Schnittstellen sind offen und vielfältig konzipiert. So können alle gängigen Vor- und Subsysteme integriert und somit spezielle Sachverhalte ganzheitlich behandelt werden. Damit sind Konzernstrukturen mit mehreren Häusern und Standorten abbildbar, und auch bestehende etablierte Systeme, die sich auf die Abbildung dieser Vorgänge spezialisiert haben, können einfach integriert werden.

InEK-konforme Kostenrechnung

Die BusinessCentre Kostenrechnung bietet ein ausgereiftes finanzielles und strategisches Controlling. Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung lassen sich individuell anpassen, wobei Kostenarten- und Kostenstellengruppen sowie beliebig viele Verrechnungsvarianten frei definiert werden können. Auch die Stammdatenpflege wird im Hinblick auf eine InEK-konforme Kostenträgerrechnung durch Komfortfunktionen stark vereinfacht.

Geht es nämlich um InEK-konforme Kalkulationsergebnisse, ist BusinessCentre Kostenrechnung das Werkzeug, welches Krankenhäuser zuverlässig ans Ziel führt, wenn diese in die Situation kommen, unvorhergesehen an der InEK-Kalkulation teilnehmen zu müssen. Eine äußerst schnelle Verrechnung und komfortable Benutzerführung versetzen den Anwender in die Lage, valide Verrechnungsergebnisse, die der kritischen Prüfung des InEK problemlos standhalten, rasch zu erzeugen und an das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) zu übergeben.

Effiziente Materialwirtschaft

BusinessCentre Materialmanagement bietet nicht nur eine effiziente und vollständige Materialwirtschaft mit Bestellwesen, Lagerwirtschaft und Stationslogistik, sondern darüber hinaus eine tief integrierte Materialstammdatenbereitstellung, die es ermöglicht, das eingesetzte Material scanner-basiert durchgängig zu dokumentieren – mit Echtzeitupdates aller relevanten Informationen, von Bezeichnungen über Verfügbarkeiten bis hin zu aktuellen Preisen. Von der kleinen Klinik bis hin zu einem Multi-Standort Mehr-Mandantensystem bildet das Modul Materialmanagement die individuelle Waren- und Materialversorgung vollständig ab.

Wir sind Aussteller auf der virtuellen MEDICA!

Besuchen Sie uns vom 16.-19. November 2020 auf der virtuellen MEDICA 2020. In unserem digitalen Showroom präsentieren wir Ihnen unsere Produkthighlights in Klinik, Labor und Radiologie. Unsere Experten referieren außerdem in interaktiven Websessions über spannende Themen rund um die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

  • Schlagwörter:
  • i-SOLUTIONS Health
  • BusinessCentre
  • ERP-Lösung
  • Finanzmanagement
  • Materialmanagement

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren