Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf
Güterverkehr
ipopba/stock.adobe.com

BefragungWo sitzen die Stellschrauben für eine nachhaltige Logistik?

Im Projekt „Umwelt- und Klimaschutz in der Logistik: Potenziale umweltorientierter Logistikkonzepte zur Reduzierung der Emissionen des Güterverkehrs (PULK)“ untersucht u.a. das Fraunhofer-Institut den Beitrag nachhaltiger Logistik zu verantwortungsvollerem Wirtschaften.

Recycling
vegefox.com/stock.adobe.com

KreislaufwirtschaftClosed-Loop-Recycling von Einweg-Masken

Die Möglichkeiten zur Rückführung von Einweg-Gesichtsmasken in den Verwertungskreislauf erforscht ein Pilotprojekt rund ums Fraunhofer-Institut UMSICHT. Es basiert auf der Entwicklung eines innovativen Recyclingverfahrens für Altkunststoffe.

Gesetzbuch
Ingo Bartussek/stock.adobe.com

VerantwortungBNW betont Signalwirkung von EU-Lieferkettengesetz

Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. steht dem Gesetzesentwurf der EU-Kommission für menschenrechtliche und umweltbezogene Sorgfaltspflichten von Unternehmen in Lieferketten positiv gegenüber. Es müsse ein wichtiger Hebel für nachhaltiges Wirtschaften weltweit werden.

Klimaneutralität
Parradee/stock.adobe.com

KlimaneutralNachhaltige Logistik bei Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim sichert seit Anfang 2022 die klimaneutrale Lagerhaltung und den Versand seiner Arzneimittel aus dem Humanpharma- und Tiergesundheitsbereich in Deutschland. Mit der Initiative „GreenLog“ möchte das Unternehmen nachhaltiger werden.

Nachhaltigkeit
Robert Kneschke/stock.adobe.com

ÖkobilanzBis 2032 will Gies Dienstleistungen CO2-frei sein

Gies Dienstleistungen hat erstmals für 2020 seine Ökobilanz erstellt. Diese sieht für die CO2-Belastung 2020 noch einen Kompensationsausgleich vor. Bis 2032 will das Unternehmen komplett CO2-frei arbeiten.

Patientenverpflegung
Kzenon/stock.adobe.com

CharitéSpeisenversorgung wird regionaler und saisonaler

Auch die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat ihre Speisenversorgung umgestellt. Im Fokus stehen Lebensmittel von Lieferanten aus dem Berliner Umland. Das Ziel: frische Qualität und kurze Transportwege.