kma Online
Hauptgeschäftsführerin

BME holt Helena Melnikov an die Spitze

Der Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) begrüßt seine neue Hauptgeschäftsführerin: Dr. Helena Melnikov (39). Sie trat am 6. September 2021 ihr Amt an.

Dr. Helena Melnikoy, BME Hauptgeschäftsführerin

privat

Dr. Helena Melnikov folgt auf Dr. Hans-Jörg Eyrich an der Geschäftsführungsspitze des BME.

Seit dem 6. September 2021 führt den Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) Frau Dr. Helena Melnikov. Als neue Hauptgeschäftsführerin wird sie für einen begrenzten Zeitraum gemeinsam mit Interimsgeschäftsführer Dr. Hans Jörg Eyrich den Verein leiten, um eine reibungslose Übergabe der Geschäfte sicherzustellen. Laufende Projekte sollen gemäß den Zielen des Verbandes erfolgreich übergeben bzw. zu Ende gebracht werden. Erst im Juni hatte Hauptgeschäftsführer Dr. Silvius Grobosch verkündet, den BME zu verlassen.

Dr. Melnikov war seit 2014 Hauptgeschäftsführerin des Waren-Vereins der Hamburger Börse e.V. und Geschäftsführerin der dort angeschlossenen Fachverbände. Zuvor war die im Wirtschaftsstrafrecht promovierte Rechtsanwältin, die ihre juristische Ausbildung zum Teil in Moskau absolvierte, beim Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) in Berlin als Leiterin der Abteilung Recht und Wettbewerb sowie als Leiterin der Agrarpolitik tätig.

„Ein moderner Verband muss Entwicklungen antizipieren und Zukunft denken. Als Ergebnis entsteht ein klarer Mehrwert durch Wissensvorsprung und eine starke Solidargemeinschaft, von der alle Mitglieder profitieren.“, skizziert Dr. Helena Melnikov anlässlich ihres Amtsantritts ihre Vision.

  • Schlagwörter:
  • BME
  • Hauptgeschäftsführung
  • Helena Melnikov

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren