Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf

Digitaler EinkaufOnline-Konfigurator beschleunigt Versorgungswagen-Beschaffung

Auch aktuell ist die Beschaffung medizinischer Ausstattung in Kliniken ein langwieriger Prozess. Ein Hersteller möchte die internen aufwändigen Abstimmungsprozesse nun vereinfachen und bietet eine Lösung.

Zarges Medical Konfigurator für den Pflegebereich
Zarges

Mit dem Zarges Medical Konfigurator können Funktions- und Versorgungswagen in vier Schritten konfiguriert und bestellt werden.

Wo bei der Beschaffung medizinischer Ausstattung in Kliniken aufwändige Abstimmungsprozesse zwischen Einkauf, Stationsleitung und Hersteller nötig sind, setzt Zarges mit seinem Online-Konfigurator an. Mit diesem können Stationsleitungen rund um die Uhr die komplette, individuelle Planung von MPO-Funktionswagen und MPO-Versorgungswagen nun selbst vornehmen. Zugleich erhalten sie eine visuelle 360-Grad-Darstellung des konfigurierten Produktes.

Vorkonfigurierte Beispiele mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten (u.a.Pflegewagen oder Verbandswagen) erleichtern die Orientierung und sind zu 100 Prozent realisierbar. Kosten und individuelle Konditionen werden ebenfalls angezeigt.

Weniger Aufwand bei mehr Effizienz

Die Digitalisierung des Einkaufs bietet enorme Vorteile: Sie reduziert Kosten, spart Zeit, verringert Missverständnisse und steigert die Nachhaltigkeit der Prozesse. Dauerte eine Beschaffungsmaßnahme mit Anfrage, Abstimmung und Bestellung in der Vergangenheit mehrere Tage, so kann der Vorgang nun auf wenige Schritte bis zur fertigen Bestellung reduziert werden. Auch können durch die Standardisierung der Prozesse vergleichbare Wagentypen künftig schneller geplant werden.

Verfügbar ist der Online-Konfigurator ab Mitte April in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!