Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf

GeschäftsführungIGEFA ProMedical unter neuer Leitung

Der Klinik-Vollversorger IGEFA ProMedical wird seit Anfang Mai 2022 von Tobias Dreier geführt.

Tobias Dreier
IGEFA

Tobias Dreier ist neuer Geschäftsführer bei der IGEFA ProMedical.

Seit Anfang Mai wird der Klinik-Vollversorger der IGEFA SE & Co. KG von Tobias Dreier geleitet.

Mit Dreier hat das Unternehmen einen neuen Geschäftsführer für ihren deutschlandweit agierenden Dienstleister IGEFA ProMedical gewinnen können, der die Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren fortsetzen soll. Nachdem er in den vergangenen Jahren bei privaten Klinikbetreibern verschiedene Servicebereiche geleitet und als Klinikgeschäftsführer das Geschäft auf Seiten der Kunden kennengelernt hat, kommt er jetzt zurück in einen Bereich, in dem er nach seinem Studium mit dem Schwerpunkt Logistik begonnen hat.

Neben den Herausforderungen der Liefersicherheit und -qualität wird die Digitalisierung im Gesundheitswesen ein wichtiges Aufgabengebiet für Dreier darstellen.

Die 2012 gegründete IGEFA ProMedical setzt in Kliniken bundesweit Logistikkonzepte  um. Für die Erarbeitung eines optimalen Versorgungsprozesses werden die internen Klinikabläufe im Vorwege analysiert und hinsichtlich der Kernthemen Beschaffungsmanagement, E-Business und Lagermanagement eine Lösung erarbeitet. Die versorgten Kliniken erhalten eine individuelle Bestellplattform, monatliche Analysen zum Beschaffungscontrolling und eine Vorortbetreuung durch die Fachberater der IGEFA-Niederlassungen.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!