Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf

PersonalieProspitalia ernennt Becker zum neuen CFO

Fabian Becker wird neuer Chief Financial Officer (CFO) der Prospitalia Gruppe. Zuletzt war er in gleicher Position bei der Collenda Gruppe tätig.

Handschlag
Saklakova/stock.adobe.com

Symbolfoto

Fabian Becker ist neuer Chief Financial Officer (CFO) der Prospitalia Gruppe. Er tritt die Nachfolge von Adam Conlon an, der die Unternehmensgruppe nach drei Jahren auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2022 verlässt.

Fabian Becker war zuletzt CFO der Collenda Gruppe – einem europaweit agierenden Entwickler und Lieferanten von Software für den gesamten Kreditlebenszyklus. Zuvor war er bei einem Dienstleister für Hosting, Cloud und Netzwerk-Lösungen in gleicher Position aktiv und kann zudem auf Stationen als Berater bei den renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Arthur Andersen und EY zurückblicken.

Becker beschäftige sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit Prozessoptimierung und Digitalisierungsthemen im Finance und Controlling und an den Schnittstellen zu allen anderen Unternehmensbereichen. Mit seiner Erfahrung aus verschiedenen Branchen solle er dazu beitragen, Lösungen zu erarbeiten, die den Kunden der Prospitalia Gruppe bei der Bewältigung der anstehenden digitalen Transformation im Gesundheitswesen helfen, so der CEO der Prospitalia-Gruppe, Dr. Marcell Vollmer.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!