kma Online
Wechsel

Thomas Peukert übernimmt Meiko-Geschäftsführung

Nach 21 Jahren zieht sich Dr. Stefan Scheringer aus der Geschäftsführung der Meiko Gruppe zurück. Ab sofort übernimmt Dr. Thomas Peukert das Ruder.

Dr. Thomas Peukert

Meiko Gruppe

Dr. Thomas Peukert, seit 1. Juli 2021 Geschäftsführer der Meiko Gruppe.

Zum 1. Juli 2021 vollzieht die Meiko Gruppe in Offenburg den lange geplanten Geschäftsführungswechsel. Dr.-Ing. Stefan Scheringer (62) wird nach 21 Jahren von der Position des CEO in den Stiftungsvorstand der Oskar und Rosel Meier-Stiftung wechseln. Sein Nachfolger wird der langjährige CTO Dr.-Ing. Thomas Peukert (50), der sich bereits seit 1995 im Unternehmen in verschiedenen Positionen bewährte.

Mit dem Wechsel Peukerts an die Unternehmensspitze ergeben sich weitere Veränderungen in der Führungsriege des Unternehmens. So hat Christoph Homburger, bisheriger Leiter der Produktion, bereits seit Januar 2021 den Bereich Entwicklung und Konstruktion übernommen und wird zukünftig beide Bereiche, als Leiter Produktion und Technik bzw. COO/CTO, gemeinsam verantworten. Sebastian Hainz steht unverändert bei Vertrieb und Marketing weltweit an der Spitze.

Als Mitglied des Vorstands der Oskar und Rosel-Meier Stiftung, die das Unternehmen trägt, wird Dr.-Ing. Stefan Scheringer den Weg der Meiko in anderer Weise begleiten und der Unternehmensführung mit seiner Erfahrung zur Verfügung stehen.

  • Schlagwörter:
  • Meiko Gruppe
  • Thomas Peukert
  • Hygiene
  • Reinigung

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren