Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf

FMC platziert Anleihe mit Volumen von 750 Millionen Euro

Fresenius Medical Care gab am Montagabend bekannt, erfolgreich eine Anleihe im Volumen von 750 Millionen Euro platziert zu haben.

Fresenius Medical Care Flaggen
FMC

Fresenius Medical Care Flaggen im Wind.

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (FMC) hat am Montag eine Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 750 Millionen Euro platziert. Der Erlös solle „allgemeinen Geschäftszwecken, einschließlich der Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten“ dienen, teilte die Fresenius-Tochter am Montagabend nach Börsenschluss mit. Die Anleihe mit einer fünfjährigen Laufzeit habe einen Kupon von 3,875 Prozent pro Jahr. Mit dem Abschluss der Transaktion wird am 20. September 2022 gerechnet.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!