Georg Thieme Verlag KG
Klinik Einkauf

VerlängerungMerck weitet Reinigungsauftrag der Wisag aus

Die Wisag Gebäudereinigung Hessen Süd übernimmt auch weiterhin die Reinigung auf dem Gelände der Konzernzentrale von Merck in Darmstadt. Zusätzlich betreut sie dort weitere 34 Gebäude und wird alleiniger Reinigungsdienstleister am Standort Weiterstadt.

 

Merck arbeitet bei der Gebäudereinigung auf dem Gelände der Konzernzentrale auch in Zukunft mit der Wisag Gebäudereinigung Hessen Süd zusammen. Der Auftrag wurde nun nicht nur verlängert, sondern auch ausgeweitet. 34 weitere Gebäude säubert der Gebäudereiniger künftig in Darmstadt und übernimmt als alleiniger Reinigungsdienstleister den Standort Weiterstadt.

Damit ist Wisag für die Reinigung von insgesamt 627 000 Quadratmetern (inklusive Glasreinigung) verantwortlich. Das Chemie- und Pharmaunternehmen zählt damit in Südhessen zu den größten Kunden des Reinigungsdienstleisters. Bisher kümmerte sich ein rund 70-köpfiges Team um den reibungslosen Ablauf. Es wird angesichts der Auftragserweiterung um nochmal 20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnnen verstärkt. Hierfür kommen künftig ein digitales  Auftragsmanagement- und Dokumentationssystem samt Revierplan zum Einsatz. Dafür werden die Reinigungskräfte mit einem Smartphone ausgestattet, über das sie zum Beispiel bestätigen, welche Aufgaben sie an einem Tag erledigt haben.

Bereits seit 2018 ist die Wisag Gebäudereinigung in der Konzernzentrale von Merck sowie am Standort Gernsheim für einen Großteil der Unterhalts-, Glas- und Fassadenreinigung sowie für Sonderreinigungen zuständig.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!